ENGAGEMENT. DMS Diebold unterstützt Freundeskreis der Straßenhunde in Campulung e.V.

    Ein Herz für Hunde zeigt DMS Diebold. Geschäftsführer Pascal Ding stellt die Räumlichkeiten auf seinem Betriebsgelände als Sammelstelle für Tierfutterspenden und weitere Sachspenden zur Verfügung.

    Der deutsche Tierschutzverein »Freundeskreis der Straßenhunde in Campulung E.V.« fördert regelmäßig das Tierheim »Asociatia Anima« in Campulung, Rumänien. Dort werden mehr als 800 ehemalige Straßenhunde versorgt. Für das tägliche Futter sowie die medizinische Versorgung ist das Tierheim auf Unterstützung angewiesen.

    Einen Beitrag leistet DMS Diebold. Auf dem Betriebsgelände in Offenburg werden Futterspenden und weitere Sachspenden gesammelt, sortiert und an die ehrenamtlichen Helfer des Tierschutzvereins übergeben. Die Spenden gelangen dann zeitnah ins rumänische Tierheim, wo sie in der Regel umgehend zum Einsatz kommen. Die Hunde freuen sich über Spielsachen, Leckerli, Decken und ganz besonders über das Futter.

    DMS Diebold unterstützt nicht nur den Freundeskreis der Straßenhunde, sondern engagiert sich insgesamt rege am sozialen Leben in der eigenen Stadt. So sammelte der Logistiker beispielsweise auch Spenden für ein lokales Krankenhaus.
     

    Über DMS Diebold

    Beheimatet im baden-württembergischen Offenburg ist DMS Diebold ein zuverlässiger Logistiker für den südwestlichen Raum Deutschlands. Zum Angebot gehören neben Privatumzügen und Firmenumzügen auch umfangreiche Lagerleistungen.
    Internet: www.diebold-logistik.de