ALTERNATIVE. DMS Diebold kooperiert mit Lastenbike-Kurier »Green Speed Donkey«

    Es muss nicht immer der 7-Tonner sein … Die Umzugsspedition DMS Diebold kooperiert zukünftig mit dem Lastenfahrrad-Kurierdienst »Green Speed Donkey«. Der kleine Spezialist übernimmt beispielsweise den Transport von Packmaterial und kleineren Möbelstücken zum Endkunden. Damit setzt der DMS-Betrieb auf eine umweltfreundliche Alternative für kleinere Strecken rund um Offenburg.

    Fahrradkuriere gelten schon länger als die umweltfreundliche und zügige Liefer-Alternative vor allem in engen Innenstädten. Wo PKWs oder Transporter im Stau stehen und sich durch zähen Verkehr quälen, kommen Fahrräder flink voran. Über Fahrradwege, durch kleine Gassen, Parks oder geparkte Autos hindurch finden Dokumente, Post- oder kleine Warensendungen schnell ihr Ziel.

    Moderne Lastfahrräder erlauben aber auch den Transport größerer Güter. Das beweist das kleine Unternehmen »Green Speed Donkey« aus Offenburg. Neben Briefen und Paketen bietet der Lastenbike-Kurier nämlich auch die Lieferung von sperrigen und schweren Gütern aller Art. Mit seinem Lastenrad samt Cargo-Anhänger kann »Green Speed Donkey« seine Fracht sogar wettergeschützt ausliefern.
     

    Eine sinnvolle Kooperation

    Schnell, leistungsstark und dabei nachhaltig: Das hörte sich für DMS Diebold vernünftig an. Die Offenburger Umzugsspedition ging daher eine Kooperation mit Frank Kandzia ein, dem Gründer des Fahrrad-Kurierdienstes.

    Dieser übernimmt nun die Einrichtung von Halteverbotszonen sowie die Auslieferung von Packmaterial an die Kunden der Möbelspedition. Vorteil: der DMS-Betrieb muss vergleichsweise kleineres Gut wie Parkverbotsschilder oder Umzugskartons nicht mehr extra mit einem Lieferwagen durch die Stadt transportieren. Das spart Zeit und schont die Umwelt. Zudem freut sich das Kurier-Unternehmen über regelmäßige Aufträge.

    Denkbar für die Zukunft ist laut Geschäftsführer Pascal Ding sogar, dass kleinere Neumöbel-Lieferungen durch Green Speed Monkey erfolgen. DMS Diebold und Green Speed Donkey – grüner wird’s nicht. Und es zeigt sich: Es muss nicht immer der 7-Tonner-LKW sein.
     

    Über DMS Diebold

    Beheimatet im baden-württembergischen Offenburg ist DMS Diebold ein zuverlässiger Logistiker für den südwestlichen Raum Deutschlands. Zum Angebot gehören neben Privatumzügen und Firmenumzügen auch umfangreiche Lagerleistungen.
    Internet: www.diebold-logistik.de